Herzliche Einladung zur Ausstellung
 
mit Arbeiten von
  • Dagmar Hartmann-Möller
  • Suzanne Mehrtens
  • Jana Fedyk
in gemütlicher Atmosphäre,
mit Kaffee, Tee und kleinen Leckereien.
 
Neben verschiedensten Dingen fürs Auge
gibt´s auch was für die Ohren:
Live-Musik von Maren und Meri 
mit ihrem zweistimmigen Gesang, der unter die Haut geht!
 
Eintritt frei, Spenden willkommen.
Unter Beachtung der gültigen Corona-Regeln.
 

 

   

 
 
 

Über mich

Jana Fedyk ist 1980 geboren und in Lünen a.d. Lippe aufgewachsen. Von klein auf beschäftigte sie sich mit verschiedensten kreativen und (kunst-) handwerklichen Tätigkeiten.
Sie studierte Kunsttherapie/ -pädagogik mit Schwerpunkt Bildhauerei in dem kleinen Ort Ottersberg bei Bremen.
Seit 2008 zurück im Ruhrgebiet, arbeitete sie anfangs als Dipl.-Kunsttherapeutin. Zunehmend jedoch ist sie als freischaffende Künstlerin im Bereich Grafik, Objektkunst, Theater und Musik tätig. Seit 2018 betreibt sie als Residenzkünstlerin das Atelier „Kubiositäten Karinett“ in Bochum Hamme.

Neben dem Zeichnen, Drucken und Fotografieren gilt ihr Interesse den kleinen, oft unscheinbaren Dingen, die sie anhand diverser Materialien wie Holz, Ton und Draht in den Fokus rückt.  Ebenso spielen Fundstücke aus der Natur und das Upcycling  wiederkehrend eine Rolle .

Kontakt:

janafedyk(at)mailbox.org